IVO BACHMANN

Gründer und Geschäftsführer von bachmann medien ag
> Mail an Ivo Bachmann

 

Ivo Bachmann

 

Grosse Erfahrung.

Ivo Bachmann verfügt über viel Erfahrung in verschiedenen Funktionen führender Verlage und kennt die redaktionelle Welt wie die unternehmerische Sicht der Dinge.

Seine journalistische Karriere startete er Anfang der 1980er Jahre bei Luzerner Tages- und Wochenzeitungen, als journalistischer Mitarbeiter und Redaktor. Anschliessend war er als freier Journalist tätig, unter anderem für das Tages-Anzeiger-Magazin in Zürich.

1986 stiess er als Redaktor zum Schweizer Konsumentenmagazin Beobachter, dem er viele Jahre verbunden blieb, ab 1988 als stellvertretender Chefredaktor, ab 1996 als Chefredaktor und Mitglied der Geschäftsleitung der Jean Frey AG.

2002 wechselte Ivo Bachmann als Projektleiter in die Geschäftsleitung Zeitschriften von Ringier. Von 2003 bis 2006 war er als Chefredaktor der Basler Zeitung und Mitglied der Unternehmensleitung der Basler Zeitung Medien tätig, von 2011 bis Mitte 2014 als Verwaltungsratspräsident bzw. Verwaltungsrat der Neue Medien Basel AG. Er ist Gründer, Geschäftsführer und Verwaltungsratspräsident von bachmann medien ag.

 

Vielfältig engagiert.

Begleitend zur beruflichen Tätigkeit war Ivo Bachmann in gemeinnützigen Organisationen engagiert, so etwa als Stiftungsrat des Schweizer Presserates, als Stiftungsratspräsident von SOS Beobachter oder als Stiftungsrat von BaZ hilft Not lindern. Als Beobachter-Chefredaktor hat er den Prix Courage, den Preis für mutige Taten, initiiert. Er ist Stiftungsrat der Stiftung für Konsumentenschutz.

Ivo Bachmann ist in Sursee LU und in Hausen am Albis ZH wohnhaft.

> Ivo Bachmann in Wikipedia
> Ivo Bachmann auf Facebook

 

TEAM
KONTAKT